Jeder Mensch braucht ein zu Hause: Krimilesung für den guten Zweck

Es ist wieder soweit: Am 29. November 2018 lese ich aus meinem Krimi „Unser aller Erbe“ im Weingut Dreikönigshof in Bingen-Kempten (Dreikönigsstraße 5)

Einlass ist um 18:30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Doch es wird um Spenden für die wichtige Arbeit der Caritas in der Wohnungslosenhilfe gebeten. Konkret wird die Herberge in Bingen unterstützt. Für jedes auf der Lesung verkaufte Buch spende ich weitere 3 Euro für die wichtige Arbeit der Caritas.

Also: Wer etwas Gutes tun und sich zugleich gut unterhalten lassen möchte, der kommt einfach vorbei! 🙂 Ich freue mich schon sehr auf die Veranstaltung.

Caritas-Autorenlesung mit Torsten Jäger (2).jpg

2 Gedanken zu „Jeder Mensch braucht ein zu Hause: Krimilesung für den guten Zweck

  1. Pingback: Der Stern auf Erden | Torsten Jäger

  2. Pingback: Der Stern auf Erden – Grünschreiber

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s